Was ist The Essence?

The Essence ist gelebte Philosophie, ein besonderer Weg der persönlichen Reifung. Im Gegensatz zu anderen Philosophien und Entwicklungsmodellen steht hier nicht die Persönlichkeit – das Ego – im Mittelpunkt, sondern das Erkennen und Freilegen unseres wirklichen Wesens.

Ein solches Vorgehen folgt der natürlichen Struktur unseres Bewusstseins und erlaubt Entwicklungsfortschritte, die mit anderen Mitteln nicht erzielbar sind. Es beschleunigt unsere Entwicklung auf sämtlichen Ebenen des Seins und verleiht unserem Leben neue Dimensionen an Tiefe, Sinnhaftigkeit und Wertorientierung.

The Essence Yoga Workshops Meditation
Wurzelbaum zur Illustration der Schule des Bewusstseins

Integrale Schule des Bewusstseins

The Essence ist keine Schule im herkömmlichen Sinne. Es ist eine integrale Schule dessen, was im Leben wirklich zählt.

Gewöhnliche Wege und Vorgehensweisen schließen das Erreichen von ungewöhn­lichen Resultaten von vornherein aus.

The Essence weitet den Blick »durch den Strohhalm« unserer gewöhnlichen, be­grenzten Wahrnehmungen. Es fügt unserem Leben neue Dimensionen des Seins hinzu; es bringt uns in Kontakt mit uns selbst und unserem natürlichen, uner­messlichen Potential.

Was im Leben wirklich zählt

The Essence ist ein Projekt, dessen zentrales Anliegen darin besteht, menschliche Entwicklung auf allen Ebenen des Seins zu fördern und zu unterstützen.

Um Deinem Weg zu folgen, musst Du Dich nicht nicht aus der Welt zurückziehen. Was auch immer Deine Bestrebungen, Deine Anliegen und Visionen sein mögen – nimm sie ernst und geh ihnen mit all Deiner Leidenschaft nach! Bedenke aber: Hinter jedem einzelnen Deiner Ziele verbergen sich weitere Ziele. Am Ende freilich fließen sie alle zu einem gemeinsamen zusammen…

Wir veranstalten Seminare und Workshops, die allen Teilnehmer*innen tiefgreifende, aber leicht zugängliche Kenntnisse vermitteln. Und das unabhängig von umfangreichen Vorkenntnissen oder religiösem Bekenntnis – denn The Essence ist weder Sekte noch Glaubensgemeinschaft.

Das Streben nach Glück

Milliarden von Menschen, die auf dieser Welt leben, verfolgen nur ein Ziel: Sie möchten glücklich sein. Doch wie viele Menschen kennst Du, die von sich behaupten können, mit ihrem Leben stets voll und ganz glücklich zu sein? Unter hunderttausenden wird sich kaum einer finden! Dabei ist Glück etwas, das uns immanent ist. Wie könnten wir außerhalb von uns etwas finden, das in uns selbst – in unserem Innersten – schon längst angelegt ist?

Der Prozess der Weiterentwicklung

Wenn wir die belebte Natur aufmerksam betrachten, werden wir erkennen, dass sich alles um uns herum in einem ständigen Prozess der Weiterentwicklung befindet. Warum sollten ausgerechnet wir als »Krone der Schöpfung« von diesem Prozess ausgeschlossen sein?
Solange wir uns im Prozess der Entwicklung befinden, sind wir glücklich. Unglück tritt ein, sobald der Prozess unseres inneren Wachstums stagniert.

Die Sehnsucht nach Freiheit

Solange unser Freiheitsempfinden von äußeren Bedingungen abhängt, besitzen wir keine wirkliche Freiheit. Nur vollständige innere Befreiung verschafft uns echte Freiheit – und nur sie erlaubt es uns, jederzeit und bedingungslos glücklich zu sein. Unter allen Umständen glücklich ist, wer sich selbst erkannt hat.

Der Weg zur Selbsterkenntnis

Ein Streben nach Selbsterkenntnis ist überflüssig; Du bist bereits dieses Selbst!
Ist es jedoch überlagert von »Kontraktionen«, die Du für Dein eigentliches Selbst hältst, befindest Du Dich bezüglich Deiner wahren Natur in einer tiefen Verblendung.
Werden diese Beschränkungen beseitigt, verbleibst Du einfach nur als das, was Du wirklich bist – Du hast Deine wahre Natur und damit Dich selbst erkannt! Diese einfache Tatsache zu verstehen und zu erfahren, wird Dein Leben von Grund auf verändern.

Was im Leben wirklich zählt

The Essence ist ein Projekt, dessen zentrales Anliegen darin besteht, menschliche Entwicklung auf allen Ebenen des Seins zu fördern und zu unterstützen.

Für Deine Suche nach Erkenntnis musst Du Dich nicht nicht aus der Welt zurückziehen. Was auch immer Deine Bestrebungen, Deine Anliegen und Visionen sein mögen – nimm sie ernst und geh ihnen mit all Deiner Leidenschaft nach! Bedenke aber: Hinter jedem einzelnen Deiner Ziele verbergen sich weitere Ziele. Am Ende freilich fließen sie alle zu einem gemeinsamen zusammen…

Wir veranstalten Seminare und Workshops, die allen Teilnehmer*innen tiefgreifende, aber leicht zugängliche Kenntnisse vermitteln. Und das unabhängig von umfangreichen Vorkenntnissen oder religiösem Bekenntnis – denn The Essence ist weder Sekte noch Glaubensgemeinschaft.

Das Streben nach Glück

Milliarden von Menschen, die auf dieser Welt leben, verfolgen nur ein Ziel: Sie möchten glücklich sein. Doch wie viele Menschen kennst Du, die von sich behaupten können, mit ihrem Leben stets voll und ganz glücklich zu sein? Unter hunderttausenden wird sich kaum einer finden! Dabei ist Glück etwas, das uns immanent ist. Wie könnten wir außerhalb von uns etwas finden, das in uns selbst – in unserem Innersten – schon längst angelegt ist?

Der Prozess der Weiterentwicklung

Wenn wir die belebte Natur aufmerksam betrachten, werden wir erkennen, dass sich alles um uns herum in einem ständigen Prozess der Weiterentwicklung befindet. Warum sollten ausgerechnet wir als »Krone der Schöpfung« von diesem Prozess ausgeschlossen sein?
Solange wir uns im Prozess der Entwicklung befinden, sind wir glücklich. Unglück tritt ein, sobald der Prozess unseres inneren Wachstums stagniert.

Die Sehnsucht nach Freiheit

Solange unser Freiheitsempfinden von äußeren Bedingungen abhängt, besitzen wir keine wirkliche Freiheit. Nur vollständige innere Befreiung verschafft uns echte Freiheit – und nur sie erlaubt es uns, jederzeit und bedingungslos glücklich zu sein. Unter allen Umständen glücklich ist, wer sich selbst erkannt hat.

Der Weg zur Selbsterkenntnis

Ein Streben nach Selbsterkenntnis ist überflüssig; Du bist bereits dieses Selbst!
Ist es jedoch überlagert von »Kontraktionen«, die Du für Dein eigentliches Selbst hältst, befindest Du Dich bezüglich Deiner wahren Natur in einer tiefen Verblendung.
Werden diese Beschränkungen beseitigt, verbleibst Du einfach nur als das, was Du wirklich bist – Du hast Deine wahre Natur und damit Dich selbst erkannt! Diese einfache Tatsache zu verstehen und zu erfahren, wird Dein Leben von Grund auf verändern.

Yoga und Meditation: Seminare und Workshops

Die folgenden Veranstaltungen und Trainings zu Themen wie Integralyoga, Meditation, Spiritualität und Persönlichkeitsentwicklung sind derzeit geplant.

Jetzt Informationen anfordern

Ich interessiere mich für folgende Seminare und möchte gern weitere Informationen per E-Mail erhalten:

    Wir behandeln Ihre Daten selbstverständlich streng vertraulich und geben diese niemals an Dritte weiter. Mehr darüber erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    The Essence Podcast: Gespräche mit Ganesh

    Die tiefsten Geheimnisse des Lebens im Hörformat: In den einzelnen Podcast-Episoden erfährst Du, wie The Essence funktioniert. Immer tiefer wirst Du an die grundlegendsten Themen deiner Existenz herangeführt. Was ist der Unterschied zwischen Religion und Spiritualität? Wie hängen Psychologie, Philosophie und Spiritualität zusammen? Ist Meditation und spirituelle Praxis wirklich nötig? Ob Themen wie Satsang, Erwachen, Kundalini-Yoga, Tantra oder Erleuchtung; von Advaita-Vedanta bis Zazen. Lehne Dich einfach zurück, hör zu und erlebe was geschieht.

    Sie können alle Folgen von »Gespräche mit Ganesh« auch bei folgenden Diensten kostenlos anhören:

    Podcast auf Spotify anhören
    Podcast auf Apple Podcasts anhören
    Podcast auf Youtube anhören

    Ganeshyogi J. Bormann

    Spiritueller Meister und Mystiker, von Jugend an lebhaft interessiert an Philosophie, Psychologie, Bewusstseins-Forschung und existenziellen Fragen.

    Joachim Bormann absolvierte eine über 30​-jährige, intensive spirituelle Praxis in unterschiedlichen Traditionen und unter persönlicher Aufsicht verschiedener Meister. In dieser Zeit praktizierte und studierte er fortgeschrittenste spirituelle Praktiken aus dem klassischen Kundalini Yoga, dem Kriya Yoga, Advaita Vedanta, Saiva Siddhanta sowie Rinzai Zen. Deren Quellen und Hintergründe erforschte und überprüfte er unter anderem durch Exkursionen und Besuchen bei namhaften Meistern in Indien.

    Die Arbeit von Ganeshyogi J. Bormann als spiritueller Lehrer im Rahmen von The Essence besteht aus einer Verbindung östlicher Mystik mit Elementen moderner Bewusstseins-Forschung.